Presse Impressum
Unser Angebot Erwachsene/Survival
Startseite Über Uns Angebot Produkte Standorte Download Kontakt Links

Bärlauchsammeln im Frühling

Der Bärlauch, auch Wilder Knofel, Hexenzwiebel oder Zigeunerlauch genannt, ist einer der ersten Frühlingsboten. Mit seinem intensiven Geruch erfüllt er jedes Jahr aufs neue unsere Wälder. Er ist eine sehr heilkräftige Pflanze und angeblich sollen ihn sogar die Bären nach dem Winterschlaf fressen, um Magen, Darm und Blut zu reinigen! Wenn auch Sie gerne Bärlauch essen, sich bis jetzt aber nicht so richtig getraut haben, ihn selbst zu sammeln, dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie! Gemeinsam werden wir uns die wichtigsten Erkennungsmerkmale erarbeiten, sodaß Sie keine Angst mehr vor Verwechslungen (z.B. mit dem Maiglöckchen) haben müssen! Zum Abschluß bereiten wir noch einen erfrischenden Frühlings-Aufstrich mit Bärlauchblättern zu, den wir dann inmitten der erwachenden Natur verspeisen! Termin: Sa, 28.4.2018, 9-12h  (Anmeldung bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn notwendig!) Dauer: ca. 3 Stunden Preis: 35€ pro Erwachsenem*            45€ für Familien**            (inkl. Jause im Grünen) Ort: Pfaffstätten - Einöde         (Achtung: steiler Weg zum Kursgelände!) Gruppengröße: mind. 5 Erwachsene bzw. Familien Leitung: Georg Reiser * ...  20% Ermäßigung für Schüler, Studenten, Zivil- & Präsenzdiener sowie Pensionisten ** ...  Eltern mit mind. 1 Kind ab 14 Jahren Um sich für die Veranstaltung anzumelden, nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Programm 2017 Schulen und Kindergärten Geburtstage Kinder Familien Erwachsene/Survival Astronomie Bärlauch sammeln Bäume und Kräuter Essbare Kosmetik Feuermachen Geburtstagsfest Spuren lesen Walderleben Waschmittel herstellen